16.05.13 +++ belboon GmbH
Affiliate-Marketing Nachrichten Newsdienst

Performance Netzwerk belboon: Apps pushen Mobile Affiliate Marketing

- App-Downloads beeinflussen Mobile Affiliate Marketing
- Flexible Gaming-Apps mit hohem Umsatzpotenzial
- Verbraucher setzen auf Shopping-Apps

Berlin, 16. Mai 2013 - Die Zahl heruntergeladener Apps beeinflusst Mobile Affiliate Marketing massiv. Diese Erfahrung macht belboon, das zu den drei führenden Affiliate Marketing Netzwerken im D-A-CH-Markt zählt. Manuel Kester, Geschäftsführer der belboon GmbH: „Wir beobachten aufgrund dessen innerhalb unseres Performance Netzwerks, dass sowohl auf Publisher- wie auf Advertiserseite die Nachfrage nach Mobile Download-Tracking von Apps innerhalb der vergangenen 12 Monate rapide angestiegen ist.“

Das ist nicht verwunderlich: Allein in Deutschland wurden laut einer aktuellen Studie des Branchenverbands BITKOM 2012 mehr als 1,7 Milliarden Anwendungen heruntergeladen. Die Wachstumsrate ist steigend. Grund dafür sind neue nutzerfreundliche Tablets und Smartphones und damit einhergehend die gewaltige Neu-entwicklung von Apps. haufe.de zitiert neue amerikanische Studien, wonach mobile Nutzer 80 Prozent ihrer Zeit mit Apps verbringen.

Basis für den Erfolg einer App ist jedoch, dass sich ihre Entwicklung amortisiert. Im Vordergrund steht es deshalb möglichst viele App-Installationen zu erzielen. Um die Distribution von Apps zu verfolgen, eignet sich belboon Mobile Download-Tracking von Apps. Mittels Cost per Install (CPI) vergüten Advertiser pro vollständiger Installation der App auf einem mobilen Endgerät ihre Publisher. CPI ist dabei für Auftraggeber interessanter als CPD (=Cost per Download), da hier die erste erfolgreiche Öffnung und damit das Benutzen der App getrackt wird.

Mit 32 Prozent werden Gaming-Apps laut haufe.de am meisten genutzt. Sie sind im mobilen Kanal bereits ein erfolgreicher Umsatzbringer. Spieleanwendungen lassen sich vielfältig monetarisieren: Sie können sich einerseits über den Downloadpreis finanzieren. Andererseits besteht die Möglichkeit sich über Bannerwerbung innerhalb der App zu refinanzieren. „Bei belboon sind Gaming-Apps aufgrund dieser Vielseitigkeit meist Publisher und Advertiser in einem und können damit auf zwei Seiten konvertieren. Hier liegt auch für die Zukunft ein großes Umsatzpotenzial im Mobile Affiliate Marketing“, so Manuel Kester. Ausgangspunkt dafür ist die Annahme, dass sich die Nutzung von mobilen Spielen parallel zur hohen mobilen Nutzung entwickelt.

Konsumenten setzen laut dem Adobe Digital Publishing Report aufgrund der schnellen und einfachen Bedienung vermehrt auf mobile Shopping- und Katalog-Apps. Advertiser, die mit dieser Entwicklung Schritt halten wollen, sind daher gehalten Apps anzubieten. Mit performancebasierten Lösungen wie mit Mobile Download-Tracking können sie den Download ihrer App nachvollziehen und gleichzeitig ihr Marketingbudget gewinnbringend einsetzen.


Informationen zum Unternehmen: http://www.belboon.de
Download der Mitteilung unter: http://www.belboon.com/de/pressemitteilungen.html


Kontakt:
belboon GmbH
Corporate Communications
Martina Serwene
Karl-Liebknecht-Str. 1
10178 Berlin
Deutschland
Tel.: +49-30-726162-322
Fax: +49-30-726162-311
pr@belboon.com
www.belboon.de


Über die belboon GmbH
belboon gehört zu den drei führenden Affiliate Netzwerken im D-A-CH-Markt und hat seinen Fokus auf den verstärkten Ausbau der internationalen Geschäftstätigkeit gelegt. Etwa 1.300 Partnerprogramme und Publisher aus rund 30 Nationen sind in dem Netzwerk aktiv. Als erstes Affiliate Netzwerk weltweit hat das Unternehmen sein Geschäftsmodell auf das mobile Internet übertragen. Publisher wie Advertiser profitieren online und mobile von der überragenden Performance und großen Reichweite des Netzwerks sowie der marktführenden Technologie in Verbindung mit dem hohen netzwerkimmanenten Servicegrad. Mit belboon betreibt die 2002 gegründete belboon GmbH das Affiliate Netzwerk der YOC-Gruppe, dem europäischen Marktführer für Mobile Technology und Media.



Bei Rückfragen wenden Sie sich – falls in der
Mitteilung nicht anders angegeben – bitte an:

belboon GmbH
Martina Serwene
Tel. 030/ 726162322
E-Mail: martina.serwene@belboon.com


Weitere Meldungen von belboon GmbH:

10.12.15 | Auch Partner profitieren vom Relaunch bei ...
12.11.14 | Anna Reiländer neue Geschäftsführerin bei belboon ...
02.09.14 | Affiliate Marketing: belboon überzeugt shopnow ...
01.04.14 | Premiere: belboon zertifiziert Online Agenturen ...
04.02.14 | belboon gewinnt Michael Kruse als neuen ...
19.12.13 | belboon: Mobile Shopping boomt in der ...
03.12.13 | belboon kooperiert exklusiv mit Covus Freemium ...
06.11.13 | belboon entwickelt sich mit intelligenter ...
18.07.13 | Umsatzpower für Partner: energiehoch3 erhöht die ...
18.07.13 | SEO & Social Media als Trends 2013 im ...
28.05.13 | Rasante Entwicklung mobiler Käufe im Performance ...
30.04.13 | SinnLeffers startet Performance Advertising mit ...
11.04.13 | Hohe Startprovision von 25 Prozent beim ersten ...

Verbreitungsgebiet: Deutschland, Österreich und Schweiz
Affiliate-Marketing

 Newsdienst beziehen: 

Möchten Sie blitzschnell über die neuesten Trends, Erkenntnisse und Anbieter aus dem Affiliate-Marketing informiert werden?

Dann registrieren Sie sich jetzt gleich für den kostenlosen Bezug des Affiliate-Marketing Newsdienstes. Sie können sich jederzeit wieder austragen, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

Schritt 1 von 2:

Fragen zu unseren Angeboten beantworten wir Ihnen
gerne werktags von 10:00 bis 18:00 Uhr unter:

02364 / 105449910
E-Mail: service@affiliatepr.de.


 affiliatepr.de ® wird genutzt von:   



und vielen weiteren erfolgreichen
Unternehmen und Agenturen.
Startseite  |   AGB  |   Impressum  |   Presse

© ® 2004-2009 Aufgesang Public Relations GmbH, Hannover. Alle Rechte vorbehalten.
powered by: prdienst.de ® und partnerprogramme.de
Gewusst wie, ist halb gewonnen
weitere Informationen...
affiliatepr.de ® ist ein Newsdienst für...

Partnerprogramm-Betreiber,
Partnerprogramm-Netzwerke und
Partnerprogramm-Dienstleister.

Wir informieren alle wichtigen Multipli- katoren (opt-in) schnell und effizient über Neuigkeiten aus dem Affiliate-Marketing.
Der affiliatepr.de ® Newsdienst bietet maximale Reichweite:

58 Webseiten, auf denen Partner- programme vorgestellt werden.
51 Fachredakteure, die sich mit Affiliate-Marketing beschäftigen.
249 Unternehmen der Branche und zahlreiche andere Empfänger.
Fortlaufende qualifizierte Erweiter- ung des Verteilers (opt-in).

zurück  |  weiter
Wir verbreiten Mitteilungen über...

neue Partnerprogramme
Änderungen oder Sonderaktionen
laufender Partnerprogramme
Kooperationen und Trends
Software und Dienstleistungen

Um den Empfängern konstant hohe Qualität zu bieten, wird jede Mitteilung vor der Verbreitung geprüft.

zurück  |  weiter
Die Würze liegt in der Kürze. Wenn einmal mehr zu sagen ist, kann die Mitteilung mit einem Dateianhang verbreitet werden. Beispielsweise...

eine Bilddatei (Logo, Diagramm),
ein PDF mit weiteren Informationen
oder ein Fachartikel.

Jeweils bis 250 KiloByte.

zurück  |  weiter
Der Versandzeitpunkt kann frei gewählt werden. Sperrfristen werden dadurch automatisch eingehalten.

Bei Eilaufträgen erfolgt die Verbreitung inkl. Prüfung 15 Minuten nach Eingabe.

Alle Empfänger erhalten die Mitteilung innerhalb weniger Sekunden.

zurück  |  weiter
Nicht jeder kann gut texten oder hat dafür genug Zeit.

Im Rahmen unser Angebote pro und premium bieten wir daher die profes- sionelle Überarbeitung bzw. Neufas- sung einer Mitteilung an.

Unsere Texter sind langjährig erfahren und mit der besonderen Thematik des Affiliate-Marketings bestens vertraut.

zurück
affiliatepr.de ® verbreitet im Originaltext:

aktuelle Mitteilungen über neue Partnerprogramme und Sonder- aktionen
sowie Interviews, Case-Studies, Fachartikel, White-Paper usw.

Interessant für Journalisten, Programm- betreiber, Dienstleister und Affiliates.

Info schließen