17.12.13 +++ MK:NETmedien
Affiliate-Marketing Nachrichten Newsdienst

Studie: 90 Prozent der Affiliate-Marketer sehen Umsatzwachstum im mobilen Affiliate-Marketing

Pfaffenhofen, 17.12.2013 - Die durch den Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) für das Affiliate-Marketing prognostizierten Werbeausgaben für 2013 liegen bei 440 Millionen Euro, was einem Wachstum von 7 Prozent entspricht. Die Wachstumstreiber sind dabei - laut Experten-Meinung auf der letzten Affiliate TactixX 2013 in München - neben dem neuen Display-Modell Real-Time-Advertising und der zunehmenden optimierten Daten-Erhebung vor allem die ansteigende Nutzung von mobilen Endgeräten und damit verbunden auch der immer schneller wachsende Mobile-Traffic im Affiliate-Marketing.

Ein Grund hierfür ist, dass sich das Einkaufsverhalten der Verbraucher derzeit massiv wandelt, immer nutzerfreundlichere Smartphones und Tablets auf den Markt kommen und das Angebot an Apps und mobilen Shoppingseiten steigt.

Knapp 90 Prozent der Affiliate-Marketer messen dem Mobile-Marketing für das zukünftige Wachstum im Affiliate-Kanal daher eine große Bedeutung zu. Das ist das Ergebnis einer neuen Erhebung, die MK:NETmedien unter 100 Advertisern, Affiliate-Agenturen und Affiliates durchgeführt hat.

Die Studie steht ab heute kostenlos zum Download bereit unter:
www.affiliateblog.de/mobile-affiliate-marketing-whitepaper/

Dennoch hat für viele der befragten Advertiser das mobile Affiliate-Marketing in der operativen Ausrichtung noch keine entsprechende Relevanz. So haben 67 Prozent der Partnerprogramm-Betreiber zum Beipsiel noch kein Affiliate-Tracking in ihren Mobile-Shops oder Apps integriert. Dies hat zur Folge, dass ein Großteil der vermittelten Bestellungen nicht verprovisioniert werden können.

Zudem bieten derzeit lediglich 32 Prozent der befragten Advertiser mobile optimierte Werbemittel für die Mobile-Affiliates an. Hierzu bedarf es also zukünftig auch der Produktion geeigneter Werbemittel im Mobile-Format 6:1 sowie Mobile-Text-Links und CSV-Produktdaten mit Deeplinks in die Mobile-Shops, damit die Affiliates auch Werbeanzeigen für die Partnerprogramme integrieren können.

Allerdings müssen hierzu erst einmal die Grundvoraussetzungen gegeben sein, denn 37 Prozent der befragten Advertiser haben noch keinen mobile-optimierten Shop oder eine App. Dadurch wird es natürlich für die Affiliates schwierig, den gelieferten Mobile-Traffic conversionstark zu monetarisieren.

Es besteht also noch sehr viel Nachholbedarf bei den Advertisern, um das Thema "Mobile Affiliate Marketing" in den nächsten Monaten auf professionellere Beine zu stellen und das Partnerprogramm entsprechend zu optimieren.

Markus Kellermann, Geschäftsführer von MK:NETmedien und Herausgeber von AffiliateBLOG.de: "Der Großteil der Advertiser hat Mobile-Marketing als zukünftigen Trend im Affiliate-Kanal bereits erkannt. Allerdings benötigen viele Partnerprogramm-Betreiber derzeit noch Beratung in der operativen Umsetzung und der strategischen Ausrichtung, um dadurch den zunehmenden Mobile-Traffic auch conversionstark nutzen zu können. Hierzu sollten sich die Advertiser von Agenturen und Netzwerken beraten lassen."


Über MK:NETmedien

MK:NETmedien ist eine Unternehmensberatung und hat sich auf die strategische Betreuung sowie Dienstleistungen im Bereich Online- und Affiliate-Marketing spezialisiert. Das Ziel ist die nachhaltige Umsatzsteigerung der Kundenprojekte.

Mit einem leistungsstarken Team von Freelancern und Online-Marketing-Professionals ist MK:NETmedien ein zuverlässiger Partner für seine Kunden. Dabei stehen der serviceorientierte Gedanke und die proaktive Betreuung im Zentrum der Maßnahmen.

MK:NETmedien betreut Kunden sowohl im Suchmaschinenmarketing als auch im Affiliate-Marketing mit einer ganzheitlichen Betrachtung der Online-Kanäle und hat darüber hinaus eine Vielzahl von Qualitätszertifikaten wie "affilinet zertifizierter Affiliate-Manager", "zanox System Engineer", "zanox Affiliate-Manager 5.5", "Google Adwords Professional", "Google Display Professional" und "Google Analyctics Professional".

Zudem organisiert MK:NETmedien mit der Affiliate NetworkxX, der Affiliate Conference und der Affiliate TactixX drei der bedeutendsten Affiliate-Veranstaltungen und betreibt neben dem Affiliate-Portal affiliateboy.de, der Partnerprogramm-Suchmaschine affilixX.com auch den Podcast Affiliate MusixX. Weitere Infos unter: www.mknetmedien.com

Pressekontakt MK:NETmedien:

Markus Kellermann
MK:NETmedien
Wiesenweg 34a
86647 Pfaffenhofen
Fon: +49 (0) 8274-9287216
Fax: +49 (0) 8274-9287217
E-Mail: mk@mknetmedien.com


Bei Rückfragen wenden Sie sich – falls in der
Mitteilung nicht anders angegeben – bitte an:

MK:NETmedien
Markus Kellermann
Tel. 08274-9287216
E-Mail: kontakt@affiliateblog.de



Verbreitungsgebiet: Deutschland, Österreich und Schweiz
Affiliate-Marketing

 Newsdienst beziehen: 

Möchten Sie blitzschnell über die neuesten Trends, Erkenntnisse und Anbieter aus dem Affiliate-Marketing informiert werden?

Dann registrieren Sie sich jetzt gleich für den kostenlosen Bezug des Affiliate-Marketing Newsdienstes. Sie können sich jederzeit wieder austragen, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

Schritt 1 von 2:

Fragen zu unseren Angeboten beantworten wir Ihnen
gerne werktags von 10:00 bis 18:00 Uhr unter:

02364 / 105449910
E-Mail: service@affiliatepr.de.


 affiliatepr.de ® wird genutzt von:   



und vielen weiteren erfolgreichen
Unternehmen und Agenturen.
Startseite  |   AGB  |   Impressum  |   Presse

© ® 2004-2009 Aufgesang Public Relations GmbH, Hannover. Alle Rechte vorbehalten.
powered by: prdienst.de ® und partnerprogramme.de
Gewusst wie, ist halb gewonnen
weitere Informationen...
affiliatepr.de ® ist ein Newsdienst für...

Partnerprogramm-Betreiber,
Partnerprogramm-Netzwerke und
Partnerprogramm-Dienstleister.

Wir informieren alle wichtigen Multipli- katoren (opt-in) schnell und effizient über Neuigkeiten aus dem Affiliate-Marketing.
Der affiliatepr.de ® Newsdienst bietet maximale Reichweite:

58 Webseiten, auf denen Partner- programme vorgestellt werden.
51 Fachredakteure, die sich mit Affiliate-Marketing beschäftigen.
249 Unternehmen der Branche und zahlreiche andere Empfänger.
Fortlaufende qualifizierte Erweiter- ung des Verteilers (opt-in).

zurück  |  weiter
Wir verbreiten Mitteilungen über...

neue Partnerprogramme
Änderungen oder Sonderaktionen
laufender Partnerprogramme
Kooperationen und Trends
Software und Dienstleistungen

Um den Empfängern konstant hohe Qualität zu bieten, wird jede Mitteilung vor der Verbreitung geprüft.

zurück  |  weiter
Die Würze liegt in der Kürze. Wenn einmal mehr zu sagen ist, kann die Mitteilung mit einem Dateianhang verbreitet werden. Beispielsweise...

eine Bilddatei (Logo, Diagramm),
ein PDF mit weiteren Informationen
oder ein Fachartikel.

Jeweils bis 250 KiloByte.

zurück  |  weiter
Der Versandzeitpunkt kann frei gewählt werden. Sperrfristen werden dadurch automatisch eingehalten.

Bei Eilaufträgen erfolgt die Verbreitung inkl. Prüfung 15 Minuten nach Eingabe.

Alle Empfänger erhalten die Mitteilung innerhalb weniger Sekunden.

zurück  |  weiter
Nicht jeder kann gut texten oder hat dafür genug Zeit.

Im Rahmen unser Angebote pro und premium bieten wir daher die profes- sionelle Überarbeitung bzw. Neufas- sung einer Mitteilung an.

Unsere Texter sind langjährig erfahren und mit der besonderen Thematik des Affiliate-Marketings bestens vertraut.

zurück
affiliatepr.de ® verbreitet im Originaltext:

aktuelle Mitteilungen über neue Partnerprogramme und Sonder- aktionen
sowie Interviews, Case-Studies, Fachartikel, White-Paper usw.

Interessant für Journalisten, Programm- betreiber, Dienstleister und Affiliates.

Info schließen